Reiten auf den Spuren der Römer

Es erwarten Sie ein 2-tägiges Reit-Erlebnis in fast unberührter Natur.

 

Unser Tag beginnt nachdem Pferd und Reiter gefrühstückt haben. Wir reiten, dem Limes folgend, durch das wildromantische Mühlbachtal. Bilderbuchhafte Blicke erwarten uns unterwegs. Unsere Raststätte liegt am Rande der Taunusgemeinde Berg.

 

Nach diesem Anstieg lassen wir uns von unseren Pferden entspannt durch die herrliche Natur des Naturparks Nassau tragen, bis zum Limes-Kastell in Pohl.

 

Dort endet unser Ritt, wir überlassen die Pferde einer saftigen Weide und kümmern uns dann um unser eigen’ Wohlergehen bei einem leckeren Essen im Kastell.

 

Der kulturelle Höhepunkt ist eine kurzweilige Führung, die uns einen Einblick in das Leben der Römer im Kastell vor fast 2 Jahrtausenden gewährt. Mit einem urigen Transfer geht es dann zurück zum Ponyhof-Ludwig in Schweighausen. Hier kann der Abend gemütlich ausklingen.

 

Am nächsten Morgen begrüßen wir die 4-beinigen Gefährten, striegeln und satteln sie, um mit der Morgensonne im Rücken nach Schweighausen zu reiten.

Angebot im Überblick

Termine:                           

2014: Termine nach Absprache

 

Teilnehmer:                     

Mindestens: 5 Personen

Höchstens: 9 Personen

 

Preis:                                  

pro Person           157 €

(ohne Übernachtung und Frühstück)

pro Person           181,50 €

(inkl. Übernachtung und Frühstück) 

 

Leistung:

  • 2 Tagesritte inkl. Imbiss und Getränke
  • 1 Abendessen im Limeskastell Pohl
  • 1 mal Eintritt und Führung im Limeskastell
  • 1 mal Transfer Pohl-Schweighausen und zurück

Anbieter:          

Reit- und Fahrstall Ponyhof Ludwig

Braubacher Straße 18

56377 Schweighausen

Tel.: 02604/7304

Fax: 02604/4209

Mail: ponyhof-ludwig@t-online.de

HP: www.ponyhof-ludwig.de

So finden Sie uns